Ihr Ausbildung Zum Immobilienmakler Shop

Das gesamte Immobilienrecht 2016
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Gesetzessammlung für die Immobilienwirtschaft: Umfassend - handlich - preiswert Diese einzigartige und bewährte Zusammenstellung von Gesetzestexten ist ein Muss für jeden, der beruflich aber auch privat mit Immobilien zu tun hat. Die aktuelle Ausgabe ermöglicht schnellen Zugriff auf die zahlreichen Rechtsvorschriften rund um Haus und Grund. Alle im Buch enthaltenen Vorschriften im Überblick: Wohnungseigentum, Mietrecht, Bürgerliches Recht Wohnungseigentumsgesetz, Bürgerliches Gesetzbuch, Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz, Bauförderungssicherungsgesetz, Erbbaurechtsgesetz, Bundesmeldegesetz Wohnfläche, Betriebskosten, Energieeinsparung Betriebskostenverordnung, Wohnflächenverordnung, Heizkostenabrechnungsverordnung, Energieeinsparungsgesetz, Energieeinsparverordnung, Wärmelieferverordnung, Trinkwasserverordnung Soziale Wohnraumförderung Wohnraumförderungsgesetz, Wohnungsbindungsgesetz, Zweite Berechnungsverordnung Baurecht, Vergaberecht, Wertermittlung Raumordnungsgesetz, Baugesetzbuch, Baunutzungsverordnung, Vergabe-Verordnung, VOB 2016 (VOB/A, VOB/B), Immobilienwertermittlungsverordnung Grundbuch, Steuer Grundbuchordnung, Beurkundungsgesetz, Grunderwerbsteuergesetz, Grundsteuergesetz, Bewertungsgesetz Makler, Vermittler, Bauträger, Architekten Gewerbeordnung, Makler- und Bauträgerverordnung, Wohnungsvermittlungsgesetz, Strafrechtliche Vorschriften, Geldwäschegesetz, Rechtsdienstleistungsgesetz, Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb, Honorarordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI) Prozessrecht, Zwangsverwaltung, Zwangsversteigerung Zivilprozessordnung, Insolvenzordnung, Gesetz über die Zwangsversteigerung und Zwangsverwaltung Übersichtliche Darstellung, ausführliches Stichwortverzeichnis Rechtsstand: 1.6.2016 Mehr Verbraucherschutz bei Immobilienkrediten Das ´´Gesetz zur Umsetzung der Wohnimmobilienkreditrichtlinie´´ führt zu einer strengeren Prüfung der Kreditwürdigkeit bei der Vergabe von Darlehen zur Immobilienfinanzierung sowie zu neuen Anforderungen bei Information und Beratung durch die Banken bzw. sonstige Darlehensvermittler. Neu geregelt wurde auch das Widerrufsrecht für Immobilienkredite. Das Recht zum Widerruf erlischt jetzt immer nach einem Jahr und 14 Tagen nach Abschluss des Darlehensvertrags, unabhängig davon, ob die Widerrufsbelehrung fehlerhaft war. Neues Vergaberecht Seit 18. April 2016 gilt das neue Vergaberecht. Die umfassende Reform der öffentlichen Auftragsvergabe setzt diverse EU-Regelungen mit dem Ziel in nationales Recht um Verwaltungsvorgänge zu verschlanken und transparenter zu gestalten. Vergabeverfahren, die seit 18. April 2016 eingeleitet wurden, sind nach dem neuen Verfahren durchzuführen. Neu in die Textsammlung aufgenommen wurden daher die relevanten Paragrafen der aktuellen Vergabeverordnung (Lz. IV.4), aktualisiert wurden die VOB/A und VOB/B. Höherer energetischer Mindeststandard Seit 1. Januar 2016 gelten die verschärften Regelungen der Energieeinsparverordnung für Neubauten. Neugefasste Trinkwasserverordnung Der Schutz des Trinkwassers wurde weiter erhöht. Die Untersuchung und Überwachung umfassend nun auch den etwaigen Gehalt radioaktiver Stoffe.

Anbieter: Bol.de
Stand: 07.05.2017
Zum Angebot
Michael Brückner: Praxishandbuch Immobilienerwe...
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Haufe Fachbuch

Anbieter: eBook.de
Stand: 12.04.2017
Zum Angebot
Das gesamte Immobilienrecht 2016
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Gesetzessammlung für die Immobilienwirtschaft: Umfassend - handlich - preiswert Diese einzigartige und bewährte Zusammenstellung von Gesetzestexten ist ein Muss für jeden, der beruflich aber auch privat mit Immobilien zu tun hat. Die aktuelle Ausgabe ermöglicht schnellen Zugriff auf die zahlreichen Rechtsvorschriften rund um Haus und Grund. Alle im Buch enthaltenen Vorschriften im Überblick: Wohnungseigentum, Mietrecht, Bürgerliches Recht Wohnungseigentumsgesetz, Bürgerliches Gesetzbuch, Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz, Bauförderungssicherungsgesetz, Erbbaurechtsgesetz, Bundesmeldegesetz Wohnfläche, Betriebskosten, Energieeinsparung Betriebskostenverordnung, Wohnflächenverordnung, Heizkostenabrechnungsverordnung, Energieeinsparungsgesetz, Energieeinsparverordnung, Wärmelieferverordnung, Trinkwasserverordnung Soziale Wohnraumförderung Wohnraumförderungsgesetz, Wohnungsbindungsgesetz, Zweite Berechnungsverordnung Baurecht, Vergaberecht, Wertermittlung Raumordnungsgesetz, Baugesetzbuch, Baunutzungsverordnung, Vergabe-Verordnung, VOB 2016 (VOB/A, VOB/B), Immobilienwertermittlungsverordnung Grundbuch, Steuer Grundbuchordnung, Beurkundungsgesetz, Grunderwerbsteuergesetz, Grundsteuergesetz, Bewertungsgesetz Makler, Vermittler, Bauträger, Architekten Gewerbeordnung, Makler- und Bauträgerverordnung, Wohnungsvermittlungsgesetz, Strafrechtliche Vorschriften, Geldwäschegesetz, Rechtsdienstleistungsgesetz, Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb, Honorarordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI) Prozessrecht, Zwangsverwaltung, Zwangsversteigerung Zivilprozessordnung, Insolvenzordnung, Gesetz über die Zwangsversteigerung und Zwangsverwaltung Übersichtliche Darstellung, ausführliches Stichwortverzeichnis Rechtsstand: 1.6.2016 Mehr Verbraucherschutz bei Immobilienkrediten Das ´´Gesetz zur Umsetzung der Wohnimmobilienkreditrichtlinie´´ führt zu einer strengeren Prüfung der Kreditwürdigkeit bei der Vergabe von Darlehen zur Immobilienfinanzierung sowie zu neuen Anforderungen bei Information und Beratung durch die Banken bzw. sonstige Darlehensvermittler. Neu geregelt wurde auch das Widerrufsrecht für Immobilienkredite. Das Recht zum Widerruf erlischt jetzt immer nach einem Jahr und 14 Tagen nach Abschluss des Darlehensvertrags, unabhängig davon, ob die Widerrufsbelehrung fehlerhaft war. Neues Vergaberecht Seit 18. April 2016 gilt das neue Vergaberecht. Die umfassende Reform der öffentlichen Auftragsvergabe setzt diverse EU-Regelungen mit dem Ziel in nationales Recht um Verwaltungsvorgänge zu verschlanken und transparenter zu gestalten. Vergabeverfahren, die seit 18. April 2016 eingeleitet wurden, sind nach dem neuen Verfahren durchzuführen. Neu in die Textsammlung aufgenommen wurden daher die relevanten Paragrafen der aktuellen Vergabeverordnung (Lz. IV.4), aktualisiert wurden die VOB/A und VOB/B. Höherer energetischer Mindeststandard Seit 1. Januar 2016 gelten die verschärften Regelungen der Energieeinsparverordnung für Neubauten. Neugefasste Trinkwasserverordnung Der Schutz des Trinkwassers wurde weiter erhöht. Die Untersuchung und Überwachung umfassend nun auch den etwaigen Gehalt radioaktiver Stoffe.

Anbieter: buch.de
Stand: 27.03.2017
Zum Angebot
Deine Chance - Per Immobilie zum Erfolg
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Ob einfaches Studenten-Appartement oder Zehn-Zimmer-Luxusvilla: Der zukünftige Azubi von Immobilienmakler Ghanem Ghezal muss jedes Wohnobjekt mit der gleichen Leidenschaft und Überzeugung an den Mann bringen. Stephanie, Kerstin und Janine haben sich auf die Stelle beworben ...

Anbieter: Maxdome
Stand: 07.05.2017
Zum Angebot
Gott - im Fokus der Menschheit - Bekenntnisse u...
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Frage nach Gott bewegte den Autor Hans-Jürgen Ferdinand ein Leben lang und so war es ihm ein großes Bedürfnis zu erfahren, was andere Mitmenschen darüber denken. Er las hunderte Bücher und Zeitschriften zum Thema, sammelte Zitate und Bekenntnisse, die berühmte Persönlichkeiten öffentlich äußerten. Er fing an, Menschen in seinem Umfeld, Bekannte, Freunde und Priester zu befragen. Irgendwann waren es so viel Aussagen, dass es Zeit wurde, sie zusammenzufassen und anderen Menschen zur Verfügung zu stellen. So entstand dieses 812-seitige Buch, das bei vielen Gläubigen und Ungläubigen eine gehörige Portion Wut und Zweifel auslösen wird. Der Leser möge selbst entscheiden, was diese Aussagen zahlreicher Zeitgenossen für eine Bedeutung haben und ob sie das Denken und Handeln im Hinblick auf den Glauben beeinflussen können. Inhalt: Die Frage nach Gott und einem etwaigen Weiterleben über den Tod hinaus stellt sich jedem Menschen. Niemand kann ernsthaft der Frage nach Gott aus dem Wege gehen und die Frage nach dem eigenen Tod und nach dem Sinn des eigenen Lebens auf sich beruhen lassen. Schon im Vorwort dieses großartigen Werkes lässt der Autor Hans-Jürgen Ferdinand seine klare Meinung über Gott und die Welt deutlich erkennen. Hier bekennt er sich mit der ganzen Kraft seines Herzen zum Atheismus. Viele seiner Leser werden nach der Lektüre dieses Buches die Frage nach Gott neu überdenken müssen. Sie werden sich auch die Frage stellen, ob sich so viele Menschen irren können? Und Ihre Sorge wird sein: Wenn in den Augen der Kirche alle die in diesem Buch genannten Persönlichkeiten und ihre Bekenntnisse als Gotteslästerer und Ungläubige gesehen werden, so ist es doch wohl im 21. Jahrhundert nicht zu erwarten, dass sich all diese Menschen einer Inquisition unterziehen müssen, oder doch? Über den Autor: Hans-Jürgen Ferdinand wurde 1943 in Dernbach (Westerwald) geboren. Er besuchte die Realschule in Höhr-Grenzhausen und machte im Anschluss eine Ausbildung zum Industriekaufmann. Als Vertrags- und Berufsfußballer spielte Hans-Jürgen Ferdinand in den Jahren 1964 bis 1973 bei TuS Neuendorf (Koblenz), Alemannia Aachen und FC Chiasso (Tessin/Schweiz). Beendet hat er seine Profi-Karriere bei Alemannia Aachen. Hier feierte er auch seinen größten sportlichen Erfolg - den erstmaligen Bundesligaaufstieg der Aachener Alemannen im Jahr 1967 unter dem legendären Trainer Michel Pfeiffer. Den älteren Alemannenfans ist der Autor auch unter dem Namen »Yogi Bär« bekannt, der als Torjäger, Spaßvogel und Erfinder des »Hasentricks« in bester Erinnerung bleibt. Hans-Jürgen Ferdinand ist Witwer, hat zwei Kinder und drei Enkelkinder. Er ist Immobilienmakler und Kaufmann und heute noch ein wenig berufstätig. Seine Liebe galt aber immer der Geschichte und dem Schreiben. Bereits 2002 hat er sich mit dem Bildband »Die Karolinger« als Autor und Herausgeber einen Traum erfüllt. An dem historischen Roman Karl der Große: Visionär und Reformer hat Hans-Jürgen Ferdinand fünf Jahre gearbeitet. Dieser wird demnächst neu aufgelegt. Mehr über Hans-Jürgen Ferdinand erfahren Sie unter www.Autorenprofile.de

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 24.08.2015
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht